2021-09-20T10:12:28+02:00

Lehrkraft (m/w/d) für Intensivpflege

Weitere Berufe in der imland

 

Das imland Bildungszentrum sucht zum 01.10.2021 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Rendsburg eine

 

Lehrkraft (m/w/d) für Intensivpflege

unbefristet in Teilzeit (28h)

 

Die imland gGmbH im Herzen Schleswig-Holsteins ist eine hochmoderne Schwerpunktklinik sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Mit den beiden Standorten Rendsburg und Eckernförde versorgen wir unsere Patienten mit einem ca. 2.400 Mitarbeiter*innen starken Team und ca. 800 Planbetten und sind damit eine der größten Kliniken in Schleswig-Holstein.

 

Ihre Hauptaufgaben:   

  • Planung, Durchführung und Nachbereitung theoretischer und fachpraktischer Unterrichte, vorwiegend im Bereich der Fachweiterbildung Intensivpflege
  • Assistenz bei der Weiterentwicklung und Aktualisierung des bestehenden Curriculums
  • Unterstützung bei der Implementierung simulationsbasierter Lehr-/Lernformate
  • Beratung von Bezugspersonen (Mentoren) im Lernort Praxis.
  • Planung und Beratung externer Dozierenden
  • Anleitung und Begleitung von internen und externen Teilnehmenden in der Berufspraxis
  • Vorbereitung, Durchführung und Bewertung von Leistungsnachweisen und Prüfungen
  • Assistenz der Weiterbildungsleitung

 

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Eine abgeschlossene Fachweiterbildung in der Intensivpflege
  • Eine abgeschlossene Weiterbildung Praxisanleitung oder die Bereitschaft diese zu absolvieren, alternativ: pädagogisches Studium
  • Idealerweise verfügen sie bereits über Unterrichtserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Eine wertschätzende pädagogische Haltung und Teilnahmeorientierung
  • Gute pflegewissenschaftliche Kenntnisse oder die Bereitschaft diese über regelmäßige Fortbildungen zu aktualisieren
  • Fähigkeit zur selbständigen und flexiblen Organisation der Arbeit
  • Kenntnisse in der Nutzung digitaler Medien
  • Gute EDV-Kenntnisse in Office-Programmen
  • Führerschein Kl. B und PKW

 

Das dürfen Sie von uns erwarten:

Fachliche und persönliche Weiterentwicklung – flache Hierarchien – eigenverantwortliches Arbeiten – herausfordernde Aufgabengebiete – Bezahlung nach TVöD und vieles mehr…

Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne die Weiterbildungsleitung Tanja Lehnen unter der Durchwahl 04331 200-9074 oder per E-Mail tanja.lehnen@imland.de

 

imland. Gemeinsam Zukunft gestalten!                                                                                                                                         02.08.2021

Stellenanbieter

imland gGmbH
Lilienstraße 20-28
24768 Rendsburg

Arbeitszeitanteil

Teilzeit

Tätigkeitsgebiet

Weitere Berufe in der imland

Standort

Rendsburg
Lilienstraße 20-28
24768 Rendsburg
Schleswig-Holstein